Auf-Atemtag

Auf-Atemtag Atem & Meditation „zu sich kommen & in der Mitte sein.. ein Übungstag :-)“

 Wo ist das eigentlich, wenn ich zu mir komme? Und was heißt das, meine Mitte?? Wie komme ich dorthin und was soll ich dort? Wie kann mir mein Atmen dabei helfen?

Für diesen Tag ist uns keine Frage zu banal, wenn es um so grundlegende Erfahrungen geht, wie bei sich zu sein und die Übung, es zu bleiben. Die Zeit in der wir leben ist so voll. Und es ist zunehmend anspruchsvoller bei sich zu bleiben oder wieder zu sich zu kommen.

Wir wollen mit dem Atem dem Selbst näher kommen und dabei ganz im Hier und Jetzt verbunden bleiben. Wir wollen meditieren üben/lernen. Der leichteste Einstieg dafür ist über das Atmen.

Klingt ein bisschen wenig für einen Tag? Sie werden staunen! Es braucht einfach nur Interesse, Neugier und oder Lust auf's Thema. Matten sind da. Eine Decke und warme Strümpfe müssen mitgebracht werden, ebenso etwas zum Schreiben, falls Bedarf ist.

Die Mittagspause wollen wir mit einem gemeinsamen Mitbringe-Buffet bereichern und so auch auf der Ebene die Gemeinschaft genießen.

Freuen Sie sich auf einen spannenden und vielleicht auch heilenden Tag. Begegnen Sie der großen Kraft Ihres eigenen Atems.

  • Wann: 09.05.2020 ( 10:00 – 17:00 )
  • Wo: Erfurt, Josef Ries Straße 11
    Josef-Ries-Straße 11,  99086, Erfurt
  • Seminargebühr: 70€ für Menschen aus einem Haushalt (Paare, Eltern + Kind...) 55€

Zurück