Der Körper als Spiegel der Seele

Impulsvortrag zur Organsprache. Eine ganzheitliche Betrachtung am Beispiel der Verdauung

Unsere Sprache sagt es ja schon. Ist dir eine Laus über die Leber gelaufen? Da ist mir die Galle übergelaufen. Das finde ich zum Ko... . Das liegt mir schwer im Magen? Schiss haben... Korinthenkacker :-)... Ja, es geht um mehr als stoffliche Verdauung. Wir verdauen auch, was wir erleben. Und es ist der gleiche Weg, den wir gehen. So spiegelt uns der „Verdauungskanal“ unseren ureigensten Weg, das Leben anzunehmen und im tieferen Sinne zu verstoffwechseln.

Am Beispiel dieses faszinierenden Prozesses möchte ich Sie für die ganzheitliche Betrachtung der Heilkunde begeistern. Ihre Sinnhaltigkeit bietet uns viele Möglichkeiten über Selbstreflexion zu Gestaltern des Lebens zu werden und aus der Funktion ins wirkliche Leben zu kommen.

Kommen Sie mit auf eine erhellende und lebendige Reise durch einige Meter Ihrer Verdauung :-).

Anmeldungen sind erwünscht, um die Raumgröße planen zu können. Danke.

 

  • Wann: 02.06.2022 ( 18:30 )
  • Wo: Hotel Krämerbrücke
    Gotthardstraße 27,  99084, Erfurt
  • Seminargebühr: 12€

Zurück